sda,

Minister Ross: «Die USA sind nicht protektionistisch»

US-Handelsminister Wilbur Ross (2.v.l.) überrascht mit Aussagen zu Protektionismus Foto: cg

Der US-Handelsminister hat am Donnerstagmorgen bereits einen Vorgeschmack gegeben auf die „America First“-Rede von Donald Trump. Die USA seien das am wenigsten protektionistische Land, sagte er am Weltwirtschaftsforum (WEF).

zB in:

https://www.cash.ch/news/politik/wef-2018-us-handelsminister-nach-importzoellen-usa-nicht-protektionistisch-1139159


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

So startet Helvetic-Besitzer Martin Ebner durch

SonntagsBlick / Blick

Die Fluggesellschaft von Milliardär Martin Ebner ist bereit, mit dem ersten von zwölf bestellten Embraer E190-E2-Jets abzuheben. Bis nächsten Sommer will Helvetic Airways über 100 neue Mitarbeiter einstellen.

weiterlesen

Die WM in Brasilien ist ganz und gar das Bier eines Schweizers

SonntagsZeitung

Der Milliardär Jorge Lemann hält eine Mehrheit an der weltgrössten Brauerei Anheuser-Busch. Deren Budweiser ist das offizielle WM-Bier .

weiterlesen