SonntagsBlick / Blick,

Der Schweiz fehlt Grippe-Impfstoff

Wegen des Coronavirus ist das Interesse am Impfen gegen die kommende Wintergrippe immens. Doch die Dosen, die sich der Bund bisher gesichert hat, reichen nicht einmal für Risikogruppen. Gesunde unter 65-Jährige dürften leer ausgehen. Eine Rationierung ist absehbar.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Hunderte Familien wegen Novartis zu Crowdfunding gezwungen

SonntagsBlick / Blick

Sie haben ein krankes Baby, das kaum den zweiten Geburtstag überlebt. Die neue Gentherapie von Novartis könnte sie retten, doch sie kostet über 2 Millionen Franken. Wie sich Hunderte Familien zu Crowdfunding gezwungen sehen, zeigt das Beispiel der siebenmonatigen Julia.

weiterlesen

Minister Ross: «Die USA sind nicht protektionistisch»

sda

Der US-Handelsminister hat am Donnerstagmorgen bereits einen Vorgeschmack gegeben auf die „America First“-Rede von Donald Trump. Die USA seien das am wenigsten protektionistische Land, sagte er am Weltwirtschaftsforum (WEF). zB in: https://www.cash.ch/news/politik/wef-2018-us-handelsminister-nach-importzoellen-usa-nicht-protektionistisch-1139159

weiterlesen