SonntagsBlick / Blick,

Credit Suisse kommt nicht um komplette Transparenz herum

Credit-Suisse-Präsident Urs Rohner

Credit-Suisse-VR Urs Rohner hat mit zwei Abgängen und Erklärungen erste Wogen geglättet. Um den Ruf der CS zu rehabilitieren, braucht es aber volle Transparenz. Diese wurde bisher nicht hergestellt, schreibt BLICK-Vize-Wirtschaftschefin Claudia Gnehm.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Was – schon wieder?

SonntagsBlick / Blick

Dem Milliardenbetrüger Nick Leeson liefert der UBS-Skandal ein Déjà-vu. Sympathie für Kweku Adoboli, der jetzt seine Verteidigung aufbaut, fühlt der britische Ex-Starbanker aber nicht. Mit SonntagsBlick sprach Leeson auch über sein Leben als ewiger «Schurkenhändler».

weiterlesen

Luzernerin (90) als erste Schweizerin gegen Corona geimpft – Der Pieks der Hoffnung

SonntagsBlick / Blick

In Luzern, Zug, Schwyz, Nidwalden und Appenzell Innerrhoden gings gestern los – die ersten Covid-Impfungen in Kontinentaleuropa.

weiterlesen