SonntagsBlick / Blick,

Credit Suisse kommt nicht um komplette Transparenz herum

Credit-Suisse-Präsident Urs Rohner

Credit-Suisse-VR Urs Rohner hat mit zwei Abgängen und Erklärungen erste Wogen geglättet. Um den Ruf der CS zu rehabilitieren, braucht es aber volle Transparenz. Diese wurde bisher nicht hergestellt, schreibt BLICK-Vize-Wirtschaftschefin Claudia Gnehm.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Schweizer Nationaltheater

Die Welt

Der Name Swissair steht für die spektakulärste Pleite der Alpenrepublik. Jetzt wird den Verantwortlichen der Prozess gemacht. Es geht um ein Trauma, das die Nation bis heute plagt.

weiterlesen

Russland und China fordern Westen heraus: Kalter Krieg um Corona-Impfstoff

SonntagsBlick / Blick

Im Wettlauf um den ersten Corona-Impfstoff können auch die führenden Pharmakonzerne jederzeit einen Rückschlag erleiden, wie sich diese Woche zeigte. Der Sanofi-Schweiz-Chef Andrea Meyer dämpft Erwartungen. Nur wenige Impfstoffe werden tatsächlich zugelassen.

weiterlesen