SonntagsBlick / Blick,

Credit Suisse kommt nicht um komplette Transparenz herum

Credit-Suisse-Präsident Urs Rohner

Credit-Suisse-VR Urs Rohner hat mit zwei Abgängen und Erklärungen erste Wogen geglättet. Um den Ruf der CS zu rehabilitieren, braucht es aber volle Transparenz. Diese wurde bisher nicht hergestellt, schreibt BLICK-Vize-Wirtschaftschefin Claudia Gnehm.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Weibliche WEF-Leiterinnen: «Trump soll keine Ablenkung sein»

sda

Die sieben Frauen, die die Panels des Weltwirtschaftsforum in Davos leiten, fordern eine gerechtere Wirtschaftsordnung. Dazu zählt eine #MeToo-Kampagne gegen Korruption und Steuerhinterziehung. zB in: https://www.blick.ch/news/schweiz/wef-2018-weibliche-wef-leiterinnen-trump-soll-keine-ablenkung-sein-id7880422.html    

weiterlesen

Skipass für über 100 Skigebiet in elf Ländern: Diese Schweizer sind dabei

SonntagsBlick / Blick

Das könnte die Rettung sein für kleine Skigebiete. Das portugiesische Start-up Snowpass verkauft den ersten europaweiten Skipass für elf Länder. BLICK weiss, welche 24 Skisportgebiete aus der Schweiz dabei sind, und was sie sich davon erhoffen.

weiterlesen