BLICKTV,

Flockdown und zweiter Lockdown mit Ausnahmen

Bellevue ZH Januar 2021

Der Bundesrat verschärft die Massnahmen gegen das Coronavirus weiter – trotz Impfung. Vom 18. Januar 2021 bis Ende Februar dürfen etwa Blumenläden, Coiffeure und Velohändler offen halten, Möbelhäuser, Modeläden und Sportländen müssen schliessen. Die Frage der Gerechtigkeit greift zu kurz.

https://www.blick.ch/video/aktuell/blick-wirtschaftsredaktorin-claudia-gnehm-oekonomen-rechnen-mit-30-milliarden-ausfaellen-id16291260.html


Diese Videos könnten ebenfalls interessant sein:

Erbschaftssteuer: KMU-Vertreter im «ECO» Streitgespräch

Eco, SRF

In einer Woche ist die Abstimmung zur Erbschaftssteuer-Initiative. Bei einer Annahme werden Erbschaften ab 2 Millionen mit 20 Prozent besteuert.

weiterlesen

«ECO Update»: AKW Gösgen: Neues Strafverfahren

Eco, SRF

«ECO» berichtete vor einer Woche, wie die Atomkraftwerke Gösgen und Leibstadt ihre Bilanzen beschönigen. Letzten Freitag nahm der Fall eine neue Wende: Die Staatsanwaltschaft Solothurn steht nun selber im Visier einer Strafuntersuchung.

weiterlesen