sda,

WEF 2018: Europäer warnen vor Gefahr durch Globalisierungsverlierer

Der französische Präsident Emmanuel Macron fordert eine gerechtere Globalisierung Foto: cc

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat in Davos eine gerechtere Globalisierung gefordert. Die jetzige Globalisierung sei in der Krise, weil sie immer mehr Verlierer produziere. Er zeigte sich mit Angela Merkel und Paolo Gentiloni einig, dass nationale Abschottung keine Lösung sei.

zB in:

https://www.cash.ch/news/politik/wef-2018-europaeer-warnen-vor-gefahr-durch-globalisierungsverlierer-1138906


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Switzerland’s immigration ‚victory‘ over the EU is a fairytale sold by the far right

Guardian

Eurosceptics are lining up in praise of the defiant vote, but the fallout for Swiss people could be devastating.

weiterlesen

«Meine CO²-Bilanz ist katastrophal»

SonntagsBlick / Blick

Solar-Pionier Bertrand Piccard im grossen Interview zum Start des Umweltgipfels in Rio

weiterlesen