SonntagsBlick / Blick,

So startet Helvetic-Besitzer Martin Ebner durch

Die Fluggesellschaft von Milliardär Martin Ebner ist bereit, mit dem ersten von zwölf bestellten Embraer E190-E2-Jets abzuheben. Bis nächsten Sommer will Helvetic Airways über 100 neue Mitarbeiter einstellen.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Dem WEF in die Falle gegangen

SonntagsZeitung

Die Davoser Hotels haben eine halbe Milliarde Franken investiert – ein Flop

weiterlesen

Als Erste bitte Zurich Dicke zur Kasse

Handelszeitung

weiterlesen