BernerZeitung,

Schweizer Firmen umarmen UNO

Umwelt- und Menschenrechtsinitiativen boomen. In der Schweiz schmücken sich namhafte Firmen mit einem Qualitätsetikett der UNO. Die Fäden zieht der ehemalige ABB-Chef Gören Lindahl.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

SBB-Chef: «Wenn es nicht klappt, tut es mir leid»

SonntagsBlick / Blick

BLICK berichtete über ausgebuchte EC-Züge ab 14 Uhr am Auffahrtssonntag. Inzwischen sind auch Alternativzüge aus dem Tessin sehr stark ausgelastet. SBB-Chef Andreas Meyer erklärt, was Sie beachten müssen, damit der Zug nicht ohne Sie abfahren muss.

weiterlesen

«Keine Signale für einen Abschwung»

Handelszeitung

Chris Kirk – Der CEO des Warenprüfers SGS ist sicher, dass das zweite Halbjahr noch besser ausfallen wird als das bereits gute 1. Semester. Zudem äussert sich Kirk zu Übernahmegelegenheiten und den Mehraufträgen, die wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko bei SGS eingehen. Bundesrätin Leuthard über teureres Bahnfahren und Steuererhöhungen.

weiterlesen