Die Welt,

Russen steuern Erdgas von Zug aus

Gasmarkt Der russische Erdgasmulti Gazprom will mit der neu in Zug gegründeten Gesellschaft Shtokman Development eines der grössten Erdgasfeder der Welt erschliessen. Fliessen werden neben Gas auch Steuereinnahmen.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Mit Tempo 250 durch die Alpen

Die Welt

Warum die Schweiz die Eröffnung des Lötschberg-Tunnels für Hochgeschwindigkeitszüge feiert220

weiterlesen

Ich möchte nie ein Mann sein – auf gar keinen Fall!

SonntagsBlick / Blick

Die Schweizer Uhren-Königin Nayla Hayek fordert vom Bundesrat, sofort einen neuen Nationalbank-Präsidenten zu ernennen.

weiterlesen