sda,

Minister Ross: «Die USA sind nicht protektionistisch»

US-Handelsminister Wilbur Ross (2.v.l.) überrascht mit Aussagen zu Protektionismus Foto: cg

Der US-Handelsminister hat am Donnerstagmorgen bereits einen Vorgeschmack gegeben auf die „America First“-Rede von Donald Trump. Die USA seien das am wenigsten protektionistische Land, sagte er am Weltwirtschaftsforum (WEF).

zB in:

https://www.cash.ch/news/politik/wef-2018-us-handelsminister-nach-importzoellen-usa-nicht-protektionistisch-1139159


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Ein wunder Punkt auf der Karte

Tages-Anzeiger

Profitkarten sammeln sich zuhauf in den Porte- monnaies der Konsumenten. Doch die Kundenfichen sind aus Datenschutzsicht heikel. Jetzt fordern Experten neue Spielregeln.

weiterlesen

So startet Helvetic-Besitzer Martin Ebner durch

SonntagsBlick / Blick

Die Fluggesellschaft von Milliardär Martin Ebner ist bereit, mit dem ersten von zwölf bestellten Embraer E190-E2-Jets abzuheben. Bis nächsten Sommer will Helvetic Airways über 100 neue Mitarbeiter einstellen.

weiterlesen