sda,

Mehr Transparenz im Rohstoffhandel gefordert

Keine Offenlegungspflicht für Geldflüsse im Rohstoffhandel. Foto: Zuckerrohrplantage Biosev-Louis Dreyfus. cg

Die geplante Aktienrechtsrevision reiche nicht aus, kritisieren NGOs. Denn nur 4 von 544 Schweizer Rohstofffirmen wären davon betroffen.

Publiziert in zB

Tagesanzeiger

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Mehr-Transparenz-im-Rohstoffhandel-gefordert/story/24198904

Blick

https://www.blick.ch/news/schweiz/rohstoffe-mehr-transparenz-im-rohstoffhandel-gefordert-id6821101.html

 


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Galeristin Ingeborg Henze-Ketterer an der ART «Für uns ist die Messe ein Muss»

BernerZeitung

Als einzige Berner Galerie ist die Galerie Henze & Ketterer an der ART Basel vertreten. Ingeborg Henze-Ketterer, die den Betrieb zusammen mit ihrem Mann Wolfgang führt, über die Bedeutung der ART. Interview: Konrad Tobler und Claudia Laubscher Weshalb ist es für Sie als Galeristin wichtig, an der ART Basel präsent zu sein? Ingeborg Henze-Ketterer: Wir … Continued

weiterlesen

Frauen-Erwerbsquote hat Höhepunkt überschritten

sda

Der Anteil erwerbstätiger Frauen wird bis 2045 auf 56,4 Prozent sinken. Obwohl sich die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf verbessern dürfte. Publiziert in zB:       http://www.20min.ch/finance/news/story/Frauen-Erwerbsquote-hat-Hoehepunkt-ueberschritten-19796185 https://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/standard/Erwerbsquote-der-Frauen-hat-Hoehepunkt-ueberschritten/story/21834459

weiterlesen