sda,

Mehr Transparenz im Rohstoffhandel gefordert

Keine Offenlegungspflicht für Geldflüsse im Rohstoffhandel. Foto: Zuckerrohrplantage Biosev-Louis Dreyfus. cg

Die geplante Aktienrechtsrevision reiche nicht aus, kritisieren NGOs. Denn nur 4 von 544 Schweizer Rohstofffirmen wären davon betroffen.

Publiziert in zB

Tagesanzeiger

https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Mehr-Transparenz-im-Rohstoffhandel-gefordert/story/24198904

Blick

https://www.blick.ch/news/schweiz/rohstoffe-mehr-transparenz-im-rohstoffhandel-gefordert-id6821101.html

 


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Weibliche WEF-Leiterinnen: «Trump soll keine Ablenkung sein»

sda

Die sieben Frauen, die die Panels des Weltwirtschaftsforum in Davos leiten, fordern eine gerechtere Wirtschaftsordnung. Dazu zählt eine #MeToo-Kampagne gegen Korruption und Steuerhinterziehung. zB in: https://www.blick.ch/news/schweiz/wef-2018-weibliche-wef-leiterinnen-trump-soll-keine-ablenkung-sein-id7880422.html    

weiterlesen

Als Erste bitte Zurich Dicke zur Kasse

Handelszeitung

weiterlesen