SonntagsBlick / Blick,

Ist Homeoffice ein Karrierekiller?

Was man im Homeoffice während Corona vermissen kann – das leere Büro.

Dank guter Erfahrungen während des Corona-Lockdowns bauen die Unternehmen in der Schweiz das Zu-Hause-Arbeiten aus. Tausende von Angestellten sind künftig aus den Augen ihrer Chefs. Ob sie künftig aufsteigen können, hängt von ihrer Leistung, nicht von ihrer Präsenz ab.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Air China will Aktivitäten der Chinesen in der Schweiz fördern

sda

Air China will mit der neuen Verbindung zwischen Zürich und Peking die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den Ländern ausbauen. Weitere chinesische Firmen würden demnächst in die Schweiz kommen, sagte der Manager von Air China Zürich, Chen Ge. Publiziert in zB: Südostschweiz Blick

weiterlesen

BAG verzögert Einsatz: Mit den Corona-Schnelltests gehts langsam

SonntagsBlick / Blick

Die neuen Corona-Schnelltests, die kürzere Quarantäne-Zeiten ermöglichen sollen, kommen nur langsam zum Einsatz. Roche liefert sie zwar die nächsten Tage aus. Aber die Labore müssen auf das BAG warten.

weiterlesen