SonntagsBlick / Blick,

Ist Homeoffice ein Karrierekiller?

Was man im Homeoffice während Corona vermissen kann – das leere Büro.

Dank guter Erfahrungen während des Corona-Lockdowns bauen die Unternehmen in der Schweiz das Zu-Hause-Arbeiten aus. Tausende von Angestellten sind künftig aus den Augen ihrer Chefs. Ob sie künftig aufsteigen können, hängt von ihrer Leistung, nicht von ihrer Präsenz ab.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

„Alle Firmen müssen dazu beitragen, die Jungen an Bord zu holen“

SonntagsZeitung

Laurent Freixe, Nestlé-Chef Europa, über die Geissel Jugendarbeitslosigkeit und «Alliance for Youth», die grösste europäische Wirtschaftsinitiative für neue Jobs.

weiterlesen

Das bringt Nutella auf die Palma – süsser Brotaufstrich kriegt umweltfreundliche Konkurrenz

SonntagsBlick / Blick

Der Schoggi-Nuss-Aufstrich von Ferrero ist wegen seines hohen Palmölanteils unter Beschuss. Nun kommt das Konkurrenz-Produkt von Barilla, die «Crema Pan di Stelle», ohne Palmöl auf den Schweizer Markt.

weiterlesen