SonntagsBlick / Blick,

Geheimdienst-Experte erklärt: US-Nachrichtendienst gab gezielt Dokumente frei

Foto: NSA Manipuliertes Gerät der Crypto AG

Der US-Nachrichtendienst NSA gab mit den Crypto-Dokumenten erstaunliche Details über die Kunden der Chiffriermaschinen frei, wie Geheimdienstkenner Wolfgang Krieger sagt. Allerdings fehlten Originaldokumente und finale Beweise der Abhöraktionen.

Foto: NSA Manipuliertes gerät der Crypto AG
cc Der deutsche Geheimdienstexperte Wolfgang Krieger kennt sich mit deklassierten Dokumenten der NSA aus.

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Schottische Barden

      http://www.claudiagnehm.com/wp-content/uploads/2015/12/0821_001.pdf

weiterlesen

China-Kenner Uli Sigg: «Wir dürfen uns nicht naiv zur Schlachtbank führen lassen»

SonntagsBlick / Blick

China-Experte Uli Sigg erklärt, wo die Schweiz dem Übernahmehunger von Chinas Firmen Grenzen setzen muss. Woher die Angst vor China kommt. Und warum die Chinesen ehrgeiziger sind als wir Schweizer.

weiterlesen