SonntagsBlick / Blick,

Doppelte Strafe Fehlgeburt: Krankenkassen wollen Frauen entlasten

Eine Fehlgeburt ist für Frauen ein Schlag: Nicht nur wegen des persönlichen Verlustes, sondern auch, weil sie dafür in den ersten 12. Schwangerschaftswochen finanziell bestraft werden. Daran stossen sich jetzt sogar Krankenkassen, die für die Mehrkosten aufkämen.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Resultat nach 15 Minuten statt zwei Tagen: Roche liefert den Corona-Schnelltest

SonntagsBlick / Blick

Sie sollen nicht weniger als die Revolution bei den Corona-Tests bringen und die Quarantänedauer reduzieren. Die neuen Corona-Schnelltests von Roche werden bis Ende Monat an Schweizer Labore verteilt. Gleichzeitig mit den neuen Grippe-Corona-Tests.

weiterlesen

«Mehr Frauen im Arbeitsmarkt könnten Zuwanderung bremsen»

SonntagsBlick / Blick

Arbeitsmarktexperte George Sheldon räumt mit dem Mythos auf, dass der Schweizer Arbeitsmarkt für Deutsche nicht mehr attraktiv ist. Er ist überzeugt, dass die Schweiz weniger Fachkräfte «importieren» müsste, wenn das Potenzial der Frauen besser erschlossen würde.

weiterlesen