SonntagsBlick / Blick,

Die Lernenden spüren die Krise mit Verzögerung

Eine gute Nachricht mit bitterem Nachgeschmack: Grossfirmen schaffen heuer nicht weniger Lehrstellen als 2019 und auch die Zahl der abgeschlossenen Lehrverträge liegt fast auf Vorjahresniveau. Dennoch werden wegen Corona bis 2025 bis 20’000 Lehrverträge wegfallen.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Brexit – Brexit: Finanzbranche kämpft um Schadenminderung

sda

Mit jedem Tag ohne Brexit-Lösung vermehren sich die Zeichen, dass der Brexit den Schweizer Finanzfirmen schaden wird. Abseits von der EU und London zu sein, droht ein doppelter Nachteil zu werden im harten Wettbewerb um die EU-Kunden.

weiterlesen

Entlassung vor Pensionierung führt zu grossen Rentenlücken

SonntagsBlick / Blick

Wer kurz vor der Pensionierung entlassen wird, hat eine grosse Lücke im Rentenvermögen. Die Pensionskassen-Reform würde diese zumindest etwas schliessen. Und sie würde das Image der teuren älteren Angestellten korrigieren.

weiterlesen