SonntagsBlick / Blick,

Banken geben Negativzinsen durch die Hintertür weiter

Foto: cg

Neben der Zürcher und der Graubündner Kantonalbank wälzen weitere Banken Negativzinsen auf die Kunden ab. Die meisten machen das ohne transparente Kriterien. Wegen Verdachts auf Absprache wird nun eine Weko-Untersuchung gefordert.


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Walliser Hausärzte nehmen die Spritze selber in die Hand

SonntagsBlick / Blick

Nächste Woche impfen sie 2000 Hochrisikopatienten – obwohl ihre Bezahlung nicht gesichert ist

weiterlesen

UBS investiert eine Milliarde in nachhaltige Projekte

sda

Die Grossbank UBS will privatwirtschaftliche Investitionen in die Bekämpfung von Hunger und Armut erhöhen. Der weltweit führende Vermögensverwalter kooperiert neu mit der Welt Bank bei Anlage-Portfolios für seine Kunden, wie die UBS am Montag in Davos mitteilte. zB in:   https://www.blick.ch/news/wirtschaft/wef-2018-ubs-arbeitet-mit-weltbank-fuer-die-entwicklungsfinanzierung-zusammen-id7877868.html  

weiterlesen