sda,

Air China will Aktivitäten der Chinesen in der Schweiz fördern

Über den Wolken Peking-Zürich. Foto: cg

Air China will mit der neuen Verbindung zwischen Zürich und Peking die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den Ländern ausbauen. Weitere chinesische Firmen würden demnächst in die Schweiz kommen, sagte der Manager von Air China Zürich, Chen Ge.

Publiziert in zB:

Südostschweiz

Blick


Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein:

Musen in Schottlands Dichterbusen

Zürcher Oberländer

weiterlesen

Das bringt Nutella auf die Palma – süsser Brotaufstrich kriegt umweltfreundliche Konkurrenz

SonntagsBlick / Blick

Der Schoggi-Nuss-Aufstrich von Ferrero ist wegen seines hohen Palmölanteils unter Beschuss. Nun kommt das Konkurrenz-Produkt von Barilla, die «Crema Pan di Stelle», ohne Palmöl auf den Schweizer Markt.

weiterlesen