Eco, SRF,

BIP sagt nichts über Wohlstand aus

Bereits der Erfinder des Bruttoinlandsprodukts (BIP) schriebt, dass sich das BIP nicht als Indikator für den Wohlstand eigne. Bis zur Grossen Depression gab es keinen Indikator für die Wirtschaftsleistung. Die US-Regierung beauftragte den späteren Nobelpreisträger Simon Kuznets damit, ein Konzept zur Messung wirtschaftlicher Aktivität zu entwickeln. Im Jahr 1937 legt Kuznets erste Ergebnisse vor. 1942 beginnen die US-Statistiker mit jährlichen Schätzungen für das BIP.


Diese Videos könnten ebenfalls interessant sein:

Skillsonics exportiert Schweizer Berufsbildung nach Indien

Eco, SRF

Polymechaniker und Schweisstechniker auf Indisch: Franz Probst hat mit seinem Start-up Skillsonics in den letzten drei Jahren 5000 Lehrlinge in Indien nach dem Schweizer Berufsbildungssystem ausgebildet. Die Lehrabgänger erhalten ein vom Schweizer Industrieverband Swissmem anerkanntes Zertifikat und einen offiziellen indischen Berufsabschluss. Zwar sind die Hürden gross, da Indien keine Berufsausbildung kennt – das Potenzial ist … Continued

weiterlesen

Yousty: Lehrstellen-Vermittlung im Zeitgeist

Eco, SRF

Tausende Lehrstellen bleiben Jahr für Jahr in der Schweiz unbesetzt. Wie erreicht man heutige potenzielle Lehrlinge?

weiterlesen